Glossybox - Dezember 2014 (Winter Moments - Österreich)

Diesmal bin ich wirklich spät dran, euch die Glossybox zu zeigen. Aber bevor mich die nächste erreicht, gibt's erstmal die Österreich-Box vom Dezember mit dem schönen Motto "Winter Moments".


  • alpienne - Johanniskraut Körperlotion (Originalprodukt EUR 10,50 / 30 ml)
Ein schöner Körper-Balsam, der sehr viel Feuchtigkeit spendet und angenehm aufzutragen ist!

  • Schwarzkopf 3 Wetter Taft - Perfect Flex Powder Wax (Originalprodukt EUR 3,99)
Tja, es wäre nicht Glossybox, wenn nicht wieder ein Haar-Produkt enthalten wäre...Da ich meine Haare meist offen und glatt trage, verwende ich nie Haarwachs oder ähnliche Produkte. Deshalb ist für mich das Produkt leider nicht verwendbar.

  • Lollipops Paris - Eyepencil (black) (Originalprodukt EUR 14,00) 
Ein schöner klassischer Kajal zum Herausdrehen, deshalb muss man ihn nicht nachspitzen. Freue mich aufs Ausprobieren!

  • Christina Aguilera - Woman EdP (Probe)
Als Goodie war eine Duftprobe des neuen Parfums von Christina Aguilera dabei, was mich sehr gefreut hat, da ich den Duft als sehr angenehm finde.


  • Bellápierre Cosmetics - Cosmetic Glitter (Originalprodukt EUR 12,99 / 3,75 g) 
Ich mag losen Lidschatten ja nicht so gerne, da beim Schminken bei mir immer viel zu viel im Waschbecken landet *loool* Außerdem habe ich bei diesem hier Bedenken, dass nach ein paar Stunden der Glitzer im Gesicht landet.


  • Teeez - Head over Heels Nail Lacquer (Originalprodukt EUR 13,- / 7 ml)
Die Verpackung dieses Nagellackes ist ja mal toll gestaltet - genau nach meinem Geschmack! Die Farbe ist ein rötliches Braun mit feinem, rot-goldenem Glitzer - gefällt mir sehr gut! Die Deckkraft ist nach 2 dickeren oder 3 dünneren Schichten gegeben, da der Lack sehr flüssig im Auftrag ist.


Fazit

Ich finde es toll, dass diesmal nur Originalgrößen enthalten sind! Besonders das Körperöl von alpienne gefällt mir, vor allem da ich bereits eine Seife der Marke ausprobiert habe (siehe HIER) und ich sowieso noch weitere Produkte testen wollte. In Summe eine nette Box, obwohl ich den 3 Wetter Taft - Powder Wax leider gar nicht gebrauchen kann.



KIKO - Mirror Nail Lacquer Nr. 622 (Winter-Nail-Design)

Hallo meine Lieben!

In meinem Nagellack-Regal gibt es doch noch einige Lacke, die ich noch nie ausprobiert habe - Schande über mich... Genau so verhält es sich mit dem KIKO - Mirror Nail Lacquer Nr. 622, einer eisblauen Metallic-Farbe aus der gleichnamigen Limited Edition, die aber nicht mehr erhältlich sein dürfte.

In meiner Fantasie habe ich mir glitzernden Schneefall auf den Nägeln vorgestellt, als Untergrund die eisig schimmernde Farbe Nr. 622 von KIKO. Aber wie es nun mal so ist, sieht die Realität immer etwas anders aus... Der Nagellack verzeiht einfach keine Fehler. Wirklich jeder Patzer und jede Unregelmäßigkeit am Nagel sieht man bei diesem Finish trotz Unterlack... Auch die 2. Lack-Schicht brachte kein besseres Ergebnis, selbst der Glitzer-Lack von OPI - Pink Yet Lavender konnte nicht mehr viel retten, darum gefällt mir dieses Nail-Design nicht so gut.

Am Ringfinger habe ich noch ein paar Schneeflocken (Nail Sticker) aufgeklebt, die irgendwie unschön abstehen. Naja, zumindest von Weitem sahen meine Nägel dann doch ganz passabel aus :-)

Pretty Clover Beautyblog
OPI - Pink yet lavender
Pretty Clover Beautyblog Nagellack



Beautesse - Beauty Box Dezember 2014

Still war es auf dem Blog um Weihnachten herum, aber manchmal tun kurze Pausen einfach gut um neue Kraft zu schöpfen und Ideen zu sammeln. Außerdem genoss ich die Zeit im Kreise meiner Familie wirklich sehr! :-)
Nun ja, bereits vor ein paar Wochen habe ich meine Beautesse Beauty Box für den Dezember erhalten, die es vierteljährlich zu bestellen gibt (soweit ich weiß liefert BEAUTY.at leider nur innerhalb Österreichs!).
Der Inhalt wurde wie immer auf der Homepage bekannt gegeben, deshalb weiß man bereits im Vorhinein wofür man die EUR 21,90 ausgibt und ob es sich für einen persönlich lohnt. (So wie ich das sehe, kann man sie im Moment sogar noch bestellen!)

Ich muss sagen, dass ich bis jetzt nie enttäuscht wurde! Die Produkte sind immer sehr ansprechend, vor allem, da es sich meist um Luxus-Größen bekannter (teurer) Marken handelt! Außerdem ist immer noch ein Wert-Gutschein einer österreichischen Parfumerie-Kette enthalten und jede Menge Prospekte und Werbematerial.
Aber schaut euch den Inhalt einfach selbst an:


O'right - Purple Rose Oil (10 ml)
Ligne St Barth - Coconut Oil (25 ml)
Weleda - Sanddorn Reichhaltige Pflegelotion & Aufbau-Shampoo (20 ml & 18 ml)
Ligne St Barth, Weleda, O'Right

Ingrid Millet - Caviaressence Relaxing Anti-Wrinkle Serum (15 ml)
Princess Skincare - Daily Youth Moisturizing Gel (30 ml)
Ananné - Hand Cream (30 ml)
Ingrid Millet, Princess

Thierry Mugler - Alien EdT (6 ml)
Chloé - Love Story (7,5 ml)
DKNY - MY NY (7 ml)
Parfum Minis, Alien, Love Story, DKNY

Kanebo SENSAI - Cellular Performance Mask (20 ml)
VICHY - Liftactive Supreme (15 ml)
Guerlain - L'Homme Ideal (Duftprobe)
Kanebo Sensai, Vichy, Guerlain


Meine Meinung

Besonders freue ich mich über das Serum von Ingrid Millet, da ich noch nichts von dieser Marke besitze. Außerdem bin ich auf die Wirkung der Gesichtsmaske von Kanebo Sensai sehr gespannt! Das Parfum von DKNY liebe ich jetzt schon und überlege mir sogar die Full Size davon zu kaufen. "Love Chloe" ist ebenfalls ein toller, pudriger Duft, den ich mir in der Parfumerie immer gerne aufsprühe! Thierry Mugler "Alien" sagt mir leider gar nicht zu, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Das Kokosnuss Öl von Ligne St Barth hört sich auch sehr spannend an - wahrscheinlich werde ich es als zusätzliche Körperpflege an den Ellbogen und Schienbeinen verwenden. Die Marke O'right kenne ich bis jetzt gar nicht, das Haaröl werde ich aber demnächst ausprobieren.
In Summe bin ich mit der Beauty-Box wieder sehr zufrieden und freue mich schon auf die nächste! :-)



Masken-Parade: mit Montagne Jeunesse, The Body Shop und Etude House

Die regelmäßige Verwendung von Gesichtsmasken gehört für mich einfach zu meiner Beauty-Routine dazu. Je nach Lust und Laune gibt's die Extra-Portion Pflege 1-2 mal pro Woche, wobei ich immer wieder neue Masken ausprobiere, die ein schönes Hautbild versprechen - bevorzugt gegen unreine oder gestresste Haut. Es entspannt mich ungemein, wenn ich mir eine Tasse Tee zubereite, am Sofa relaxe, ein wenig fernsehe und die Maske dabei wirken lasse. Heute zeige ich euch, welche ich die letzten Wochen so getestet habe! (Achtung: Die Tragebilder sehen meist sehr Furcht einflößend lustig aus *loool*)

Manhattan - Glitter for Life (Glitzer-Nail-Design mit OPI)

Hallo meine Lieben!

Gerade in der Adventszeit liebe ich alles was glitzert und funkelt auf meinen Nägeln! Darum habe ich beschlossen, wieder mal den Sugar-Matte-Nagellack von Manhattan - Glitter for Life aufzutragen und ihn ein wenig mit OPI - Silent Stars Go By an den Nagelspitzen zu verschönern. Glitter for Life habe ich euch übrigens bereits HIER schon mal vorgestellt.

Das Ergebnis gefällt mir ganz gut, das Lackieren ging total schnell, weil 2 Schichten des Manhattan-Lackes perfekt deckten und auch gut durchtrockneten. Außerdem hatte ich ein paar Tage Freude daran, da der Lack echt gut gehalten hat. Zwar ist das Ablackieren von Glitzer- und Sand-Lacken immer eine schwierige Sache, aber das nehme ich gerne in Kauf :-)

Pretty Clover Beautyblog
Pretty Clover
Pretty Clover
Pretty Clover
OPI - Silent Stars Go By                  Manhattan - Glitter for Life,

Sleek - i-Divine "Arabian Nights" Eyeshadow Palette (inkl. Looks)

Hallo meine Lieben!

Wie oft habe ich die limitierte Lidschattenpalette von Sleek mit dem geheimnisvollen Namen "Arabian Nights" schon auf diversen Beautyblogs gesehen und immer wieder die wunderschöne Farb-Zusammenstellung bewundert! Eigentlich wollte ich sie mir nicht kaufen, da ich bereits mehr als genug Lidschatten besitze, aber als ich sie bei den "Cyber-Monday-Angeboten" auf Amazon um EUR 7,50 entdeckte, musste ich einfach zuschlagen :-)

Obwohl die Palette limitiert zu sein scheint, kann man sie noch sehr leicht bekommen. Vorübergehend war sie zwar auf Amazon auch ausverkauft (jaja, ich wollte sie mir schon mal kaufen... *loool*) aber anscheinend kommt sie immer wieder mal ins Sortiment zurück.

Pretty Clover Beautyblog

Die geheimnisvoll verzierte Verpackung fällt einem natürlich gleich ins Auge. Die Palette selbst hingegen ist in der typischen schwarzen Sleek-Optik gehalten. Auf den Bildern sieht sie eigentlich immer viel größer aus, als sie in Wirklichkeit ist, sie passt nämlich gut in die Hand.
smoke & shadows Limited Edition
Größe Hand


Die Farben


Ich habe mir die Palette aufgrund der wunderschönen Farb-Zusammenstellung gekauft: Helle, schimmernde Töne treffen auf rauchige, dunkle Töne mit mattem oder glitzerndem Finish. Bei Kalter Kaffee und Jadeblüte bekommt ihr übrigens eine tolle Beschreibung der einzelnen Farben und Swatches dazu :-)

Die Konsistenz ist bei einigen Lidschatten sehr bröselig, man muss eher vorsichtig damit arbeiten, um nicht alles unterm Auge wieder zu finden. Die gute Pigmentierung überzeugt mich jedoch wie bei den anderen Sleek-Paletten voll und ganz! Die Farben leuchten und es macht einfach Spaß sich mit ihnen zu schminken! Mit einer guten Lidschatten-Base (ich verwende z.B. sehr gerne die von ZOEVA) halten sie übrigens den ganzen Tag!

Pretty Clover Beautyblog


Meine Looks


Namen der Lidschatten Farben

Auf der durchsichtigen Schutzfolie sind die zauberhaften Namen der Lidschatten vermerkt: Von Scheherazade's Tale über Aladdin's Lamp und Sultan's Garden, bis hin zu Valley of Diamonds und 1001 Nights kann man sich mit den toll aufeinander abgestimmten Farben austoben!

Augen Make-up AMU geschminkt

Gesamtes Augenlid: Gold Souk 
Äußeres Lid: Aladdin’s Lamp 
Lidfalte, Unterm Auge: Valley of Diamonds 

Augen Make-up AMU geschminkt

Gesamtes Augenlid: Sultan’s Garden 
Äußeres Lid, Unterm Auge: Hocus Pocus 
Lidfalte: Sorcerer 
Innenauge: Scheherazade’s Tale 


Sonstiges verwendetes Make-up


Clinique - High Impact Mascara
ZOEVA - Graphic Eyes - Black to Earth
ModelCo - More Brows (Augenbrauengel)
ZOEVA - Eyeshadow Base (matte)


Cosmeterie - Luxus Beauty Box

Hallo meine Lieben!

Ich hätte nicht geglaubt, dass mich der Inhalt einer Überraschungs-Beauty-Box fast sprachlos machen könnte... Per Zufall habe ich in einer Facebook-Gruppe von der Cosmeterie Luxus Beauty Box erfahren. Mein Interesse war nur bedingt geweckt, da ich in letzter Zeit ziemlich die Nase voll hatte von überteuerten Beauty-Boxen, wo ich sowieso meist nur einen Bruchteil des Inhaltes mit Freude verwende...

Als ich dann aber wenig später den tollen Inhalt von einigen Boxen aus der Gruppe sah, informierte ich mich genauer: Zum Preis von EUR 35,- (+ Versandkosten) bekommt man eine individuell zusammengestellte Box mit mindestens 4 Originalgrößen, unter anderem auch mit Luxus-Marken. Da der Inhalt variiert, kann man nicht genau sagen, wie hoch der Wert der Box schlussendlich sein wird - er übersteigt die EUR 35,- laut Beschreibung aber mindestens um das Doppelte.

Nach der Bestellung bekommt man einen Fragebogen zugeschickt, wo man den eigenen Hauttyp, seine persönlichen Schmink-Gewohnheiten, Vorlieben und Wünsche angeben kann, nach denen dann die Box zusammengestellt wird.

Und das alles erreichte mich nach nicht mal einer Woche nach dem Abschicken meiner Bestellung:

Pretty Clover Beautyblog

Ist der Inhalt nicht der Wahnsinn...? Für gerade mal EUR 35,- habe ich Originalgrößen von Smashbox, Dior und AHAVA bekommen! Allein das AHAVA-Serum hat einen Wert von ca. EUR 50,-!!!

Verpackt war alles in einer schönen, schwarzen Box mit weißer Schleife und Magnet-Verschluss.


  • Smashbox - Photo Finish Foundation Primer (30 ml)
Diesen Primer kenne ich bereits und verwende ich sehr gerne unterm Make-up, da die Haut viel glatter wirkt und das Make-up viel leichter aufzutragen ist. Super, dass ich jetzt ein Back-up des Primers zu Hause habe :-)

  • AHAVA - Dead Sea Osmoter Concentrate (30 ml)
Ich musste das 50€-teure Serum natürlich gleich ausprobieren und ich bin echt begeistert! Es macht eine total glatte und weiche Haut, zieht schnell ein und meine Haut verträgt es bestens! Mein erstes Produkt von AHAVA, welches nun sicher nicht das einzige bleiben wird!


  • Armani Code Luna (3 ml)
Eine schöne Parfum-Miniatur, welche immer toll für unterwegs sind!

  • Origins - A Perfect World Deep Cleanser (15 ml)
Über den Cleanser freue ich mich auch sehr, da ich Origins sowieso sehr gerne verwende :-)


  • Brazilian Fruit - Passion Fruit Körperpeeling (200 ml
Schöner, fruchtig-exotischer Duft, gute Peeling-Wirkung mit Maracujakernen und eine tolle Pflegewirkung! Ebenfalls ein Top-Produkt!


  • Dior - Vernis Nagellack 504 Waterlily (10 ml)
Der mintgrüne Nagellack mit leichtem Schimmer aus der Frühlingsedition 2012 "Garden Party" ist echt ein Hingucker und er dürfte damals sehr begehrt gewesen sein :-) Ist übrigens mein erster Dior-Lack :-)


Was sagt ihr zu meiner Luxus-Box? Kennt ihr Cosmeterie bereits?



Weihnachtliches Nail Art mit OPI und Essie

Letztens hab ich beim Discounter Tedi weihnachtliche Nagel-Sticker entdeckt, die ich natürlich sofort ausprobieren wollt! Mir schwebte ein dunkler Nachthimmel mit weißen Schneeflocken und Glitzer-Highlights vor. Naja, in meiner Vorstellung sehen meine Nageldesigns immer irgendwie anders aus, aber ich hab mich zumindest bemüht *loool*
Als Grundlack hab ich 2 Schichten des dunkelblauen OPI - unfor-greta-bly blue aus der Herbst-Kollektion 2012 verwendet, welcher perfekt deckt. Darüber den matten Top-Coat von KIKO "3 in 1 MAT", welcher auch die Farbe darunter sehr schnell durchtrocknen ließ und eine schöne, matte Oberfläche zauberte. Als Glitzer-Highlight habe ich noch Essie - On a Silver Platter lackiert und zum Schluss die Nagel-Sticker draufgeklebt.

Leider bin ich von den Stickern von Tedi mehr als nur enttäuscht! Sie sind viel zu dick, kleben nicht richtig, und die Ränder rollen sich unschön auf... Auch mit einer Extra-Schicht Top-Coat sind sie bereits nach ein paar mal Händewaschen runtergegangen. Naja, das nächste Mal verwende ich dann doch lieber wieder die Sticker oder Water Decals von Born Pretty Store...

Pretty Clover Beautyblog
Pretty Clover Beautyblog
Pretty Clover Beautyblog



REALASH Wimpernserum - Meine Erfahrungen nach 4 Monaten

Seit fast genau 4 Monaten verwende ich nun das REALASH Wimpernserum mehr oder weniger regelmäßig. (HIER mein Beitrag zur ersten Verwendung) Wie es mir während der Test-Zeit ergangen ist, ob ich wirklich einen Unterschied feststellen konnte und ob ich es weiter verwenden werde, erzähle ich euch heute :-)

Meine Erfahrungen mit REALASH


Bei meinem Zwischen-Fazit nach ca. 3 Wochen Verwendung konnte ich ja bereits schöne Ergebnisse vorweisen. Natürlich habe ich das Serum weiterhin brav fast täglich auf's Augenlid, direkt am Wimpernkranz, aufgetragen und meine Wimpern wurden zusehends dichter und vor allem länger.

In der Beschreibung wird ja empfohlen, die Anwendung nach 8-12 Wochen auf 2 mal pro Woche zu reduzieren, was bei mir schließlich auch bitter nötig war, da meine Wimpern ohne Übertreibung einfach schon zu lang geworden sind. Ich konnte sie fast nicht mehr bändigen, sie sahen einfach "komisch" und ungepflegt aus, der Schwung war irgendwie weg. Doch nach der Reduzierung auf 2-3 mal pro Woche konnte ich bereits nach kurzer Zeit feststellen, dass sich meine Wimpern zu einer schönen Länge entwickelt hatten, was ich bis jetzt beibehalten habe! Aber nicht nur das: Auch das Volumen hat sich um ein Vielfaches vergrößert! Außerdem verliere ich nur noch selten Wimpern beim Abschminken, folglich habe ich auch kaum mehr Lücken :-)

Es wurde ja versprochen, dass die Wimpern dünkler nachwachsen sollten. Da ich aber eigentlich immer Mascara verwende, habe ich diesen Punkt nicht wirklich beachtet und ich habe ehrlich gesagt überhaupt nicht an ein sichtbares Ergebnis geglaubt. Dazu gibt's eine kleine Anekdote: Als ich mich mal gedankenverloren abschminkte, ärgerte ich mich über eine "hartnäckige Mascara", die sich irgendwie nicht so richtig entfernen ließ - bis ich schließlich feststellte, dass meine eigenen Wimpern nun tatsächlich eine viel dünklere Färbung hatten, als vorher! Kein Witz!

Ich vertrage das Serum auch nach wie vor bestens, kein Brennen und keine Rötungen.

Mein tolles Ergebnis wurde auch schon von vielen bewundert, ich bekomme ständig Komplimente für meine langen, voluminösen Wimpern, die fast wie "Fake-Lashes" aussehen! Aber nun genug der vielen Worte, seht euch einfach die Vorher-Nachher-Fotos an :-)


VORHER     -     NACHHER

Vorher - Nachher
Vorher - Nachher


Sobald mein REALASH-Serum leer ist, werde ich mir ein neues bestellen, da ich mit dem Ergebnis wirklich mehr als nur zufrieden bin!




Aufgebraucht - Nachgekauft...? (November 2014)

Ach, wie die Zeit vergeht... In nicht mal 3 Wochen feiern wir bereits Weihnachten und ich freue mich wie jedes Jahr schon riesig darauf! Aber bevor es soweit ist, zeige ich euch noch welche Kosmetik-Produkte ich im November aufgebraucht habe und ob es von meiner Seite aus eine Empfehlung zum Kauf gibt :-)

Kosmetik Pretty Clover Beautyblog
essence, L'Occitane, Yves Rocher

Zum Korrigieren von kleinen Patzern beim Lackieren der Nägel ist dieser Korrektur-Stift ganz OK. Ich habe bereits einen neuen in Gebrauch :-)

Also was das Eincremen der Füße betrifft, bin ich ja stink-faul, obwohl es meinen oft rauhen Fersen sicher nicht schaden würde... Naja, ich muss zugeben, dass ich die 10 ml der Fußcreme nun als Handcreme zweckentfremdet habe *loool* Der strenge Duft nach Lavendel ist wahrscheinlich doch eher für die Füße gedacht und außerdem war mir die Konsistenz für die Hände zu reichhaltig. Hätte ich die Creme für die Füße verwendet, hätte sie mir sicher gut gefallen :-)

  • Yves Rocher - Culture Bio Reichhaltige Handcreme (Honig & Bio-Müsli) 
Diese Handcreme habe ich wirklich sehr gerne verwendet und immer in der Handtasche griffbereit gehabt! Der leichte, süße Duft ist einfach himmlisch und sie zieht gut in die Haut ein, ohne einen lästigen Film zu hinterlassen. Kann ich euch sehr empfehlen!

Cottage, Stock Diamond, The Body Shop

  • Cottage - Ocean Blossom Duschgel
Ein leichter, frischer Duft beim Duschen ist nie verkehrt :-)

  • Stock Diamond - Body Lotion
Wir machten ja letztens einen Kurzurlaub im Stock Resort in Tirol und fanden dort die eigens für das Hotel kreierte Kosmetik "Stock Diamond" im Badezimmer vor. Die kleine Probe der Bodylotion durfte dann mit nach Hause. Der Duft ist zurückhaltend frisch, sie zieht sehr schnell ein und pflegt die Haut wunderbar weich. Trotzdem wird sie für den Preis von EUR 84,90 für 200ml nicht nachgekauft - ist mir einfach viel zu teuer!

Von der 50ml Probe-Dose habe ich mir die Full-Size in 200 ml gegönnt, da ich den Duft einfach unwiderstehlich gut finde (Review siehe HIER)

Elnett, Dove, Badefee, Kneipp

  • L'Oreal - Elnett de Luxe- Haarspray
Zu Elnett greife ich immer wieder gerne! Feiner Sprüh-Nebel, perfekter Halt, verklebt nicht und lässt sich kinderleicht wieder ausbürsten :-) Wird immer wieder nachgekauft!

  • Dove - maximum protection Deo-Creme
Die Deo-Wirkung war ganz gut, es enthält aber Aluminium (stört mich persönlich aber ehrlich gesagt nicht...) Lieber verwende ich aber die Deos von Rexona, also wird das Deo von Dove nicht nachgekauft.

Es war jedes Mal ein Genuss in diesem intensiven Blumen-Duft mit der pflegenden Wirkung zu baden! Review gibt's bereits HIER :-)

  • Kneipp - Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart 
Ebenso entspannend war das Bad in diesem reichhaltigen Ölbad! Für einen wahrnehmbaren Duft hab ich aber das ganze Fläschchen für ein Vollbad verwendet :-)

Kiehl's, bellapierre, Shiseido

  • Kiehl's - Rare Earth Deep Pore Daily Cleanser
Ein überaus gründlicher Gesichtsreiniger mit feinen Peeling-Körnchen, der meine empfindliche Haut auch bei täglicher Anwendung nie gereizt hat - nicht mal Rötungen habe ich bemerkt! Die Haut wurde zuverlässig von Make-up und dem "Alltags-Dreck" befreit und fühlte sich nachher immer glatt und schön mattiert an. Wird nach dem Aufbrauchen diverser anderer Cleanser sicher wieder nachgekauft!

  • Shiseido - IBUKI Gentle Cleanser
Sehr sparsam in der Anwendung und perfekt für die Reinigung mit der Clarisonic, da sich der entstehende Schaum so seidig weich auf der Haut anfühlt und nicht austrocknend wirkt! HIER gibt's bereits meine Review :-)

  • bellápierre Cosmetics - Volumizing Mascara
Diese Mascara hat mich echt positiv überrascht! Siehe meine Review HIER

Origins, Lancome, Annemarie Börlind

  • Origins - Planscription Anti Aging Serum
Eine schöne Gesichtspflege unter der Tages- oder Nachtcreme. Nachkaufen würde ich mir jedoch nichts aus der Planscription-Serie, da ich die Produkte einfach zu überteuert finde. Der berühmte Wow-Effekt blieb auch bei der Verwendung des letzten Tropfens der 15ml aus...

  • Lancome - Advanced Génifique Youth Activating Concentrate (Serum)
Dieses Anti-Aging-Serum hingegen macht echt wunderbar zarte und glatte Haut - hätte ich nie im Leben gedacht! Man strahlt nach dem Auftragen regelrecht! Schade, dass die 7ml-Probe nun leer ist... Würden die 30ml nicht knapp EUR 80,- kosten, würde ich mir dieses Serum glatt nachkaufen...

  • Annemarie Börlind - NatuRepair Skin Renewal Fluid
Ein leichtes, gut riechendes Gesichts-Fluid, welches der Haut jede Menge Feuchtigkeit spendet! Würde ich mir sogar nachkaufen, wenn ich nicht noch so viel zum Ausprobieren herumstehen hätte :-)



1dress.de 4LK Absolute Douglas Absolute New York Absolute! Accessoires Acqua Colonia Adidas Advertorial Agent Provocateur AHAVA Aigner Aldo Vandini alessandro Allpresan Alnatura Alpha-H Alpienne Alterna Alverde AMU Amway Ananné Anastasia Beverly Hills Anatomicals Annemarie Börlind Anny Anti Cellulite Anti-Aging AOK Apeiron Natural Care APHRODITE Arabesque Argan Liquid Gold Armani Artdeco Artistry Asos Astor Aufgebraucht - Nachgekauft...? Aussie Australis Avène Babor Badefee Badegeister Balance Me Baldessarini Balea Balsan Barbara Hofmann Bärbel Drexel bareMinerals Barry M Batiste Be a Bombshell Cosmetics be well Beautesse Box Beauty Secrets Beauty-Favoriten Beauty-Tools beautybird Beautyblender BeautyLash beautypress BEBE bebe MORE Bee Good Bee Natural Bella and Bear bellápierre benefit BENTON Betty Hula BEYU bilou Bimaxaan Bioderma BIOMED Bioré Biotherm BIPA bliss Blogparade Bloom And Blossom Bobbi Brown Body Blendz Borghese Börlind Born Pretty Store Borotalco Bottega Veneta Bourjois Brazilian Fruit Briogeo bubble t Burberry Burt's Bees Burts Bees butter London Calvin Klein Carrot Sun Caseable Catherine Catrice Caualie Caudalie CB12 Cell Plus CelluBlue Chanel Charlotte Tilbury Chiara Mazzini CHK Chloe Chloé Christophe Robin Ciaté Ciatè Claires Clarins Clarisonic Classics Clayspray Clinique Coconut Splash Codage Color Club ColourPop Comodynes Costal Scents Cottage Cowshed Crabtree & Evelyn CULT51 Dadi'Oil DADO SENS Dance Legend DaRe 2 Style Darphin Das gesunde Plus Daylong Dead Sea Spa Magik Declaré Decleor Dermalogica Desigual Develle DHC Diadermine Dior DIY DKNY dm Box Dolce & Gabbana Dolly Martin Douglas Douglas Beauty System Douglas Hair Dove Dr PAWPAW Dr. Böhm Dr. Fuchs Cosmetics Dr. Grandel Dr. Hauschka Dr. Kitzinger Dr. Rimpler Dr. Schedu Berlin Dr. Scheller Dresdner Essenz Ebelin Egyptian Magic Elemis Elizabeth Arden Elizabeth Grant Elnett EMITE Engelsrufer eos Erno Laszlo Escada Esprit essence essence Ultime Essie Estee Lauder Estée Lauder etre belle Cosmetics ETUDE HOUSE Eucerin EuPhidra Eurapon EVE LOM Event Evian eyeko Eylure Fa Face Q Figs & Rouge First Aid Beauty FloraQueen Florena FOREO Forever 21 Formula 10.0.6 frei Fussl Garancia Garnier GDM gegengift Gerard Cosmetics Gesichtspflege Gewinnspiel ghd Gillette Giordano Colors Givenchy GlamGlow Glem Vital Gliss Kur Glossybox Glücksklee Gold Collagen Goldwell Gosh got2b Grow Gorgeous Gucci Guerlain Guess GUHL Gynial H&M Haarpflege Halier Hanskin Harabelle naturelle Haul Heindl Helena Rubinstein Helene Fischer Herbst Herôme hey honey Heymountain Cosmetics HighDroxy Hirsch Holika Holika Hourglass Hugo Boss Humanic I am I love... idealderm IKOS Illamasqua ILNP Ingrid Millet Invisibobble ioma iQ COSMETICS Isabelle Lancray Isadora Island Girl Issey Myiake J.cat Beauty J.R.WATKINS Ja! Natürlich JAFRA Jelly Pong Pong JetPeel Jil Sander John Frieda Jordana Judith Williams Juvena Kailijumei Kanebo Sensai KARMAMEJU Kat Von D Kebelo Kerastase Kiehl's KIKO KIPROV Kirin KMS California Kneipp Kölnisch Wasser 4711 Körperpflege Korres Kosmetik-Aufbewahrung Kryolan KUESHI Kurz-Reviews Kusmi Tea L'ANZA L'ARISÉ l'Atelier Maquillage L'axelle L'Occitane L'Oreal L'Oreal Professionnel La Roche Posay Labello Lancaster Lancer Lancome LANGÉ Paris Laqa & Co Laura Geller Laura Mercier Lavera Lee Stafford Les Condamines Liebeskind Berlin Lierac Ligne St Barth limango Deals Limited Edition Lindt Lippenpflege Loctite Superkleber LogoiX Lollipops Paris Longchamp Look Look by Bipa Look Good Feel Better LookFantastic Lord & Berry Love me Green LR Health and Beauty LUSH Luxie M. Asam MAC Macadamia Natural Oil mades cosmetics Magnifibres Make Up Factory Make-up Makeup Academy Makeup Revolution Manhattan Marabu Marbert Marc Jacobs Maria Galland Marionnaud Marlies Möller marsk Marvis Massage Matrix Max Factor Maybelline Mellow Cosmetics MeMeMe Merz Mi Ti Michael Kors Micro Cell 2000 Micro Cell 2000 Nail Repair Micro Cell 2000 Nail Repair Remover Micro Silk Microneedling MILANI Cosmetics MIO Miss Sophie's Missha Misslyn Mitchell and Peach Mixnature Mizon ModelCo Models Own Molly Cosmetics Molton Brown Montagne Jeunesse MONU Moroccanoil Morphe Moschino Mr Blanc MUA Muji Murad MY body MyVitamins N°7 Nachgeschminkt Nagelpflege Nahrungsergänzung Nail Art Nailgirls London Nails nails inc. Nailtiques NAOBAY Narciso Rodriguez NARS Natuderm Natural Collagen Inventia Natural Cosmetic Nature Republic Neutrogena New One NEWSHA Nicka K New York NIVEA Nonique Nougat London nu:ju nu3 Nude Nudestix nügg NurBesten NUTRILITE NUXE NYX O'right OFRA Ohropax Oktoberfest OLAZ Ole Henriksen OLIVEDA Omorovicza Only OPI Opticalm Origins Orly Örtte OSIS OSKIA p2 Paco Rabanne Palmolive Parfumdreams Parumdreams Paula's Choice Payot Percy & Reed Perfect Skin peripera Perlier Perlweiss Peter Thomas Roth Philip B Philip Kingsley PHYRIS Physicians Formula Pinsel Pixi Polaar Pomellato 67 POMPÖÖS DESIGN by Harald Glöckler Primavera Princess Skincare Pro:Voke - Touch of Silver Proastiq Pure Marula Pure Smile QVC Rainbow Honey RAU Cosmetics Rausch Real Techniques REALASH Rebel Rainbow Lacquer Redken Refan Regina Floris Reise REN RENU Revlon Rexona Rezept Ricarda M. RIMMEL London Ringana Rituals Roberto Cavalli Rodial Roger & Gallet Royal Apothic Rubis s.he stylezone S.Oliver Sally Hansen Sally Hansen - Insta-Dri Salthouse Salty Salutini Tuscany Salvatore Ferragamo San Francisco SanaForce Sans Soucis Sante Sante Naturkosmetik Sasatinnie Savvy Schmuck Schwarzkopf Scoopy Loop SCS Sebastian Professional selfesteem Sensai Senscience Sephora Serious Skincare Sexy Hair Shiseido Shopping-Haul SiliSponge Simple Pleasures Sisi and Joe Sisley Skin Republic Skindinavia Skinfood Sleek Smartphone Smashbox So Susan Soap & Glory Solace Soltan Sonnentor St. Tropez Stagecolor Starbucks Steamcream Stella McCartney Street One Subcutane Sumita Beaty Swarovski Syoss TABAC TAG Tamaris Tan Organic Tangle Teezer Tanworx TEAM DR JOSEPH Teeez Teekanne Teez Trend Cosmetics teeze tetesept The Body Shop The Ordinary theBalm Thierry Mugler This Works TLC Naturals Tony Moly Too Faced Treaclemoon TRIFLE Cosmetics Tromborg Trussardi Tutorial Twitter udowalz Berlin Unboxing Urban Decay Vanedo Venus Vero Moda Versace Vestige Verdant Vichy Victoria's Secret Vinoble Waltz 7 Weihnachten Weleda WELLA Professionals Wellness/Lifestyle Wet Brush wet n wild wet'n wild Weyergans High Care White Lotus Wishlist Wonderstripes XMAS Yankee Candle Yes to YSL Yves Rocher ZOEVA ZOYA
 
Copyright © Pretty Clover Beautyblog | Theme by Neat Design Corner |